Boyd wechselt nach Kaiserslautern

Völlig überraschend wechselt Terrence Boyd von Halle nach Kaiserslautern. Nach übereinstimmenden Medienberichten wechselt Boyd mit sofortiger Wirkung auf den Betzenberg.

Boyd bestritt seit 2019 90 Spiele für den HFC und schoss dabei 40 Tore für den Club und konnte weiter 17 Treffer auflegen. Eine beeindruckende Quote und da haben wir das Problem! Wie will der Verein so einen Spieler ersetzen und das im Abstiegskampf.

 


Älterer Post Neuerer Post